GRÜNE LIGA

Ein Projekt der GRÜNE LIGA Berlin e.V.

Vorwort

Entdecken Sie das grüne Berlin – Der nachhaltige Stadtführer

Berlin Goes Green führt Sie zu den grünen Seiten Berlins. Keine andere europäische Großstadt hat so viele Grünflächen wie Berlin. Natürlich sind Parks, Gärten und Wälder besonders schön im Mai, wenn sich, eingerahmt von blauem Himmel, alles in üppigem Grün geradezu überbietet. Die anderen Jahreszeiten finden aber sicherlich auch ihre Liebhaber. Der Herbst bezaubert mit seinem Licht, manch einer fotografiert ausschließlich kahle Bäume, und die Pfaueninsel bietet im Winter, bei Schnee, ein entzückendes, einsames Ausflugserlebnis.

Berlin Goes Green führt Besucher und Bewohner Berlins auch zu den im übertragenen Sinne grünen Seiten der Stadt, zu Beispielen für eine nachhaltige urbane Kultur. Mit dem Stadtführer lernen Sie einige architektonische Vorbilder kennen, erfahren etwas zu ökologischen Projekten in der Stadt, erhalten Anregungen für ihre nächste Sightseeing-Tour, die sie vielleicht mit dem Solarboot unternehmen und bekommen Vorschläge, wie ihre Kinder in der Stadt einen erlebnisreichen Nachmittag verbringen können. Der Stadtführer stellt einige Kinderbauernhöfe, Abenteuerspielplätze und Museen vor.

Zu guter Letzt führt Berlin Goes Green Hotels auf, die bei Innenausstattung, Essen und laufendem Betrieb auf ökologische Kriterien achten und macht Appetit auf den Besuch von Bio-Cafés und -Restaurants in der Stadt. Machen Sie sich auf und entdecken Sie das grüne Berlin!

Möchten Sie den Stadtführer ergänzen?
Fehlen grüne Orte, die hier unbedingt vorgestellt werden sollten?

Sie sind herzlich eingeladen, Berlin Goes Green mit ihren Vorschlägen und Tipps zu erweitern.

Schreiben sie uns: berlin@grueneliga.de.